+49 176 4444 0535 | mail@seodeluxe.de | LinkedIn

Sitelinks

Was sind Sitelinks?

Wenn man bei Google nach etwas sucht, werden normalerweise zehn Ergebnisse auf der ersten Seite angezeigt. Doch manchmal zeigen Google-Suchergebnisse mehr als nur zehn Ergebnisse. Eine dieser erweiterten Funktionen sind sogenannte Sitelinks. Aber was sind Sitelinks eigentlich genau?

Was sind Sitelinks in den organischen Suchergebnissen?

Sitelinks sind Links zu verschiedenen Unterseiten einer Website, die unter der Haupt-URL in den organischen Suchergebnissen angezeigt werden. Sie sind eine großartige Möglichkeit, um potenzielle Benutzer auf bestimmte Teile deiner Website zu leiten, anstatt sie nur auf deine Startseite zu bringen. Sitelinks bieten den Benutzern mehr Möglichkeiten, um deine Website zu erkunden.

Wie werden Sitelinks angezeigt?

Normalerweise werden vier Sitelinks zu den am häufigsten besuchten Unterseiten einer Website unter der Haupt-URL angezeigt. Es gibt jedoch auch Fälle, in denen Google automatisch sechs Sitelinks anzeigt. Die Sitelinks erscheinen normalerweise nur dann, wenn die Suchanfrage des Benutzers sehr spezifisch ist.

Was sind Sitelinks-Search-Boxen?

Im Jahr 2018 hat Google eine neue Funktion eingeführt, die als „Sitelinks-Search-Boxen“ bekannt ist. Laut Google bieten diese Boxen den Benutzern die Möglichkeit, Suchanfragen direkt auf der Website auszuführen. Wenn Benutzer eine Suchanfrage über die Sitelinks-Search-Box ausführen, erhalten sie Ergebnisse, die nur von der jeweiligen Website stammen und nicht von der gesamten Google Search Engine.

Wie kann man Sitelinks erhalten?

Leider gibt es keine Garantie dafür, dass jede Website Sitelinks erhält. Es gibt jedoch ein paar Best Practices, die von Webmastern befolgt werden können, um ihre Chancen zu erhöhen. Eine der wichtigsten Maßnahmen ist, sicherzustellen, dass deine Website für SEO optimiert ist und dass es klare Haupt- und Unterseiten gibt.

Wie beeinflussen Sitelinks die Anzeigen in den SERPs?

Wie wirken sich Sitelinks auf SEO aus?

Sitelinks können sich positiv auf das Ranking einer Website auswirken, da sie den Benutzern helfen, schnell auf relevante Inhalte zuzugreifen. Außerdem können sie dazu beitragen, den Traffic auf die Startseite und andere Unterseiten der Website zu erhöhen.

Inwiefern können Sitelinks Traffic auf die Startseite generieren?

Wenn Nutzer auf einen Link zu deiner Startseite klicken, besteht die Möglichkeit, dass sie auf andere Seiten deiner Website weitergeleitet werden. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass sie auf deiner Website bleiben und mehr Zeit damit verbringen, deine Inhalte zu erkunden.

Wie funktionieren Sitelink-Erweiterungen in Google Ads?

Sitelink-Erweiterungen in Google Ads ermöglichen es Werbetreibenden, bis zu sechs Sitelinks für ihre Anzeigen zu erstellen. Über diese Sitelinks können Benutzer direkt auf verschiedene Unterseiten der Website zugreifen, was dazu beitragen kann, die Klickrate und den Traffic zu erhöhen. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass jeder einzelne Sitelink auf eine relevante Unterseite verweist, um eine hohe Conversion-Rate zu erzielen.

Welche Best Practices gibt es für die Verwendung von Sitelinks?

Wie kann man Sitelinks auf Anzeigengruppenebene einrichten?

Um Sitelinks auf Anzeigengruppenebene einzurichten, navigiere einfach zu dem entsprechenden Tab in deinem Google Ads-Konto und klicke auf „Sitelink-Erweiterungen“. Von dort aus kannst du einzelne Sitelinks für jede Anzeigengruppe erstellen und bearbeiten.

Welche Rolle spielen Sitelinks in Kampagnen?

Sitelinks können insbesondere in Kampagnen eine wichtige Rolle spielen, da sie potenzielle Kunden direkt auf relevante Inhalte deiner Website leiten können. Durch eine gezielte Verwendung von Sitelinks können Werbetreibende ihre Klickrate und ihren Traffic erhöhen.

Welche Algorithmen werden von Suchmaschinen zur Anzeige von Sitelinks verwendet?

Die Algorithmen, die von Suchmaschinen zur Anzeige von Sitelinks verwendet werden, sind komplex und nicht vollständig verstanden. Es wird jedoch angenommen, dass Google eine Kombination aus Faktoren wie der Relevanz der Inhalte und dem Nutzerverhalten verwendet, um zu entscheiden, welche Sitelinks in den Suchergebnissen angezeigt werden.

Sind Sie bereit für maßgeschneiderte SEO-Lösungen zum Wachstum Ihres Unternehmens?

Kostenloses Erstgespräch