+49 176 4444 0535 | mail@seodeluxe.de | LinkedIn

Entität

Was ist eine Entität im SEO?

Wenn Sie sich mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) beschäftigen, haben Sie möglicherweise schon einmal den Begriff „Entität“ gehört. Was genau versteht man unter einer Entität und wozu sind sie für SEO relevant? In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Entitäten und wie sie mit SEO zusammenhängen.

Definition von Entität

Das Wort „Entität“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Dinge“. In der Informatik und Datenmodellierung beschreibt es ein abstraktes Konzept oder Objekt, das in einem Datenmodell dargestellt werden kann. Eine Entität kann eine Person, ein Ort, ein Ereignis oder ein anderes existierendes oder fiktives Objekt sein. Entitäten spielen vor allem in Google Discover eine wichtige Rolle, da die Ausspielung von Inhalten hier nicht auf Schlüsselwörtern basiert, sondern auf den entitätsbasierten Interessen der Nutzer.

Entitätstyp und Attributwert

Ein Entitätstyp ist eine Gruppe von Entitäten, die gemeinsame Attribute oder Eigenschaften teilen. Zum Beispiel könnten alle Personen denselben Entitätstyp haben, aber verschiedene Attributwerte für Eigenschaften wie Name, Alter und Beruf haben. Ein Attributwert ist der Wert eines bestimmten Attributs für eine bestimmte Entität.

Entitätsklasse und Semantik

Entitätsklassen sind Gruppen von Entitätstypen, die eine ähnliche Bedeutung oder Semantik haben. Die Semantik einer Entität beschreibt ihre Bedeutung und Beziehung zu anderen Entitätsklassen. Beispielsweise könnte eine Entitätsklasse namens „Orte“ verschiedene Entitätstypen wie Städte, Länder und Flughäfen enthalten, die alle eine Beziehung zueinander haben.

Wozu sind Entitäten für SEO relevant?

SEO und Semantik

In der Suchmaschinenoptimierung (SEO) sind Entitäten wichtig, weil sie eine semantische Bedeutung haben. Suchmaschinen wie Google nutzen semantische Suche, um die Bedeutung von Suchanfragen zu verstehen und relevante Ergebnisse zu liefern. Wenn eine Website relevante Entitäten enthält und diese klar in Beziehung zueinander stehen, kann dies dazu beitragen, dass die Website in den Suchergebnissen besser positioniert wird.

Hummingbird Update und semantische Suche

Das Hummingbird-Update von Google im Jahr 2013 führte die semantische Suche ein und änderte die Art und Weise, wie Suchanfragen und Inhalte interpretiert werden. Die semantische Suche bezieht sich nicht mehr nur auf Keywords, sondern auch auf die Bedeutung der Suchanfrage und den Zusammenhang zwischen verschiedenen Entitäten.

Relevanz von Entitäten für die Navigation

Entitäten können auch bei der Gestaltung der Navigation einer Website hilfreich sein. Wenn Entitäten und ihre Beziehungen innerhalb einer Website klar und sinnvoll dargestellt werden, können Benutzer und Suchmaschinen sie besser verstehen. Eine klare Navigation kann dazu beitragen, dass eine Website relevanter und benutzerfreundlicher wird und somit auch in den Suchergebnissen besser abschneidet.

Häufig gestellte Fragen zu Entitäten und SEO

Was sind Beispiele für Entitäten?

Beispiele für Entitäten sind Personen, Orte, Unternehmen, Produkte und Ereignisse. Es kann jedoch jede Art von Objekt sein, das in einem Datenmodell erfasst werden kann.

Wie werden Entitäten in der Programmierung dargestellt?

Entitäten können als Klassen oder Objekte in der Programmierung dargestellt werden. Eine Entitätsklasse definiert die Eigenschaften von Entitäten eines bestimmten Entitätstyps, während ein Objekt eine Instanz einer Entitätsklasse darstellt.

Wie können Entitäten bei der Keyword-Recherche verwendet werden?

Keyword-Recherche kann darauf abzielen, relevante Entitäten zu identifizieren, die mit einer Website oder einem Unternehmen in Verbindung stehen. Wenn man die relevanten Entitäten kennt, kann man die Keyword-Recherche optimieren und Inhalte erstellen, die diese Entitäten beinhalten. Auf diese Weise kann man sicherstellen, dass die Inhalte relevanter und nützlicher für Suchmaschinen und Benutzer sind.

Sind Sie bereit für maßgeschneiderte SEO-Lösungen zum Wachstum Ihres Unternehmens?

Kostenloses Erstgespräch