HTML

HTML ist die Abkürzung für HyperText Markup Language und ist der grundlegendste Bestandteil von Webseiten.

Der HTML-Code beschreibt dem Browser, wie eine Seite aufgebaut ist und welche Elemente auf ihr enthalten sind: Überschriften, Absätze, Bilder, Listen, Links, Formulare, Eingabefelder und so weiter. Fast jede Seite im Web besteht aus HTML-Code, und jeder Teil dieser Seiten ist ein HTML-Element.

HTML ermöglicht es den Nutzern, die Metadaten und Inhalte ihrer Webseite zu organisieren und zu formatieren. HTML nutzt Code-Strukturen (Attribute und Elemente), um die verschiedenen Inhalte auf einer Webseite zu kommentieren und zu unterscheiden.

Der Textblock, den du gerade liest, ist zum Beispiel ein <p>-Element, das für Textabsätze verwendet wird. Die Überschrift, auf der oben „HTML“ steht, ist ein <h1>-Element, das zur Kennzeichnung von Überschriften verwendet wird. Die Programmiersprache CSS wird verwendet, um das Styling (Layout, Typografie, Farben, etc.) von HTML-Elementen zu definieren.

In WordPress kannst du HTML-Code verwenden, um deine Beiträge und Seiten zu formatieren, wenn du den Texteditor im Beitragseditor aktiv hast.

Seit 2004 optimieren wir erfolgreich Webseiten für Unternehmen. Was können wir für Sie tun? Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt mit uns auf!