+49 (0) 176 4444 0535 | mail@seodeluxe.de

Cascading Style Sheets (CSS)

Cascading Style Sheets (CSS) ist eine Seiten-Layout-Sprache, die verwendet wird, um das Styling der meisten Webseiten im Web zu definieren. CSS (Cascading Style Sheets) ist ein Mechanismus, der es ermöglicht, Webdokumente mit Stil zu versehen. Sein Hauptmerkmal ist, dass es die Trennung zwischen dem Inhalt und der Präsentation eines Dokuments ermöglicht, um die Zugänglichkeit und Flexibilität eines Inhalts zu verbessern.

CSS beinhaltet Elemente wie Schriftarten, Farben, Layout oder Abstände. Eine weitere regelmäßige Anwendung von CSS ist die unterschiedliche Anpassung der Darstellung, je nach Gerät oder Bildschirmgröße, die der Betrachter verwendet.

CSS wird verwendet, um zu definieren, wie Elemente auf Webseiten aussehen, und kann verwendet werden, um das Styling von allem zu definieren, vom Layout bis zur Typografie und den Farben. Es ist eine Abkürzung für Cascading Style Sheets, was sich auf das Prioritätsschema bezieht, das regelt, wie CSS-Code auf Elemente angewendet wird.

Dies ist ein Beispiel für einen CSS-Codeblock:

p {
Farbe: rot;
font-size: 16px;
margin-bottom: 20px;
}

Dieser Codeblock besteht aus dem Elementselektor „p“, dem Deklarationsblock, der durch öffnende und schließende geschweifte Klammern angezeigt wird, und den darin definierten Eigenschaften. Der Element-Selektor passt auf ein HTML-Element. In diesem Fall passt der „p“-Selektor zu einem HTML-Textabsatz-Element. Die Eigenschaften innerhalb der geschweiften Klammern legen die Farbe, die Textgröße und den unteren Abstand des Absatzelements fest.

In WordPress wird CSS hauptsächlich von Themes verwendet, um das Layout und das Styling deiner Webseite zu definieren. Du kannst deine eigenen CSS-Stile zu deiner Webseite hinzufügen, indem du den WordPress Customizer benutzt, der ein zusätzliches CSS-Panel hat, mit dem du eigene Stile hinzufügen kannst.

Erhalte jetzt Dein unverbindliches SEO-Angebot »